Leserbeiträge

Ferienprogramm Abtsgmünd erfolgreich gestartet

  • Beim Segelfliegen mit der Fliegergruppe Heubach waren alle restlos begeistert. Neben Informationen rund ums Fliegen ging es für alle in die Lüfte...
  • Mit Monika Kaminska und vielen Helfern wurden individuelle Kuscheltiere gemacht
  • In der Lehrwerkstatt wurden Stiftehalter in Eigenarbeit gefertigt

Abtsgmünd. Kaum sind Ferien, schwärmen die Mädchen und Jungen aus, um in ihrer Freizeit gemeinsam etwas zu erleben. Bereits vierzig Aktionen haben in der ersten Ferienwoche stattgefunden, insgesamt waren über fünfhundert Kinder bei den unterschiedlichsten Aktionen unterwegs. Beim Schießen mussten zwei Zusatzkurse eingerichtet werden, um den Ansturm gerecht zu werden. Auch beim Töpfern, Basteln und Reiten wurden zusätzliche Kurse eingerichtet. 16 zusätzliche Kurse finden statt, allerdings mussten auch zehn Kurse mangels Beteiligung abgesagt werden.

"Das schöne Wetter hat dafür gesorgt, dass die Zahl der Anmeldungen in diesem Jahr verhaltener war als in den Vorjahren" meint Heidi Schmid von der Bibliothek, die sich für das Ferienprogramm mit verantwortlich zeichnet. "Dennoch: wir erreichen weit über 500 Kinder und Jugendliche mit unserem Angebot."

© 30.07.2013 14:43
9240 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.