Leichtkraftradfahrer verletzt

Peugeot rammt das Zweirad beim Ausfahren von der Tankstelle

Aalen. Beim Ausfahren aus einem Tankstellengelände übersah ein 23-jähriger Peugeot-Fahrer am Montagabend gegen 21.20 Uhr den 17-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrades. Der war auf der Bahnhofstraße in Richtung Aalen unterwegs. Der junge Mann wurde durch die Kollision leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 6000 Euro.

© Schwäbische Post 08.10.2013 12:12
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy