Erntedankaltar in Baldern

Sechs Frauen aus der St.-Antonius-Gemeinde in Baldern gestalten alljährlich mit viel Zeitaufwand und Liebe ein Bild aus Körnern und Gewürzen. Dieses Jahr stellt der Erntedankteppich die Heilige Dreifaltigkeit dar. (Foto: privat)
© Schwäbische Post 08.10.2013 20:48
3448 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy