Hier schreibt der RKV Hofen

Hofen wieder Tabellenführer

Nach dem vergangenen Heimspiel­tag der Schü­ler A (U15) im Radball am vergangenen Samstag, hat sich die Mannschaft des RKV Hofen an die Tabellenspitze gesetzt. Die Bilanz von Judith Wolf und Magnus Öhlert ist in der laufenden Verb­ands­run­de makellos. Nachdem die Mann­schaft aus Wendlingen krankheitsbedingt absagen musste, waren die Mann­schaf­ten Nie­der­stot­zin­gen 1 und 2, sowie Rei­chen­bach 1 und 2 in Hofen zu Gast.<

Das erste Spiel des Tages war gegen Niederstotzingen 2 zu bestreiten. Obwohl Hofen klarer Favorit der Begegnung war, wollte das Spiel nicht wirklich laufen. Die von Hofen gemachten Fehler wusste Niederstotzingen auszunutzen und so stand es zur Halbzeit 2:2. In der zweiten Hälfte wachten Wolf und Öhlert auf. Auch wenn in diesem Spiel nicht wirklich Bestleistung gezeigt wurde, gelang es, durch konsequentere Spielweise, das Spiel zum 6:4 Endstand zu bringen. Mit der Mannschaft Reichenbach 1 war der Verlauf ähnlich des ersten Spiels. Mit wenig Tempo und einigen groben Fehlern, die Reichenbach jedoch nicht nutzen konnte stand es zur Halbzeit 1:2 für Hofen. Die zweite Hälfte nutzte Hofen wiederum um Tore zu machen, schlussendlich wurde Reichenbach 1 mit 1:9 vom Spielfeld geschickt. Das spielerisch anspruchsvollste und bei weitem beste Spiel des Tages zeigte Hofen gegen Reichenbach 2. Die Reichenbacher, die eigentlich noch in U13 starten dürften zeigten keinerlei Respekt vor der Hofener Mannschaft und spielten gut auf. Aber auch Hofen zeigte jetzt, was wirklich in ihnen steckt und so kam es zu einem sehenswerten Spiel, in dem Judith und Magnus jedoch zeigten, dass sie doch noch mehr Übersicht beweisen können und zur Halbzeit mit 2:0 vorne lagen. Am Spielausgang änderte auch der Reichenbacher Anschlusstreffer wenig, der kurz vor Ende der Spielzeit fiel. Den letzten Spieltag der Vorrunde bestreiten Wolf / Öhlert am 14.12. in Niederstotzingen.

© RKV Hofen 02.12.2013 21:30
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.