ORTSCHAFTSRAT FACHSENFELD

„Fachsenfeld guide“

Einen besonderen Service für Neubürger schlug Sabine Kollmann vor. „Es kommen Leute nach Fachsenfeld und die wissen nichts vom Ort“, meinte sie und schlug einen „Fachsenfeld guide“ vor, wofür man Ehrenamtliche finden sollte.
© Schwäbische Post 09.12.2013 19:56
2185 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.