IN DIESER WOCHE

Infos zur Flüchtlingsunterbringung

Bürgermeister Willi Feige, Landrat Klaus Pavel und Pfarrer Hubert Klimek informieren am Mittwoch, 29. Januar, um 19 Uhr in der Festhalle in Kirchheim am Ries über die geplante Unterbringung von Flüchtlingen im Kloster Kirchheim. Der Landkreis muss nach der gesetzlichen Aufnahmequote rund 420 Asylsuchende aufnehmen. Maximal 30 Flüchtlinge sollen im Erdgeschoss des ehemaligen Klosters eine Bleibe finden.
© Schwäbische Post 26.01.2014 21:18
1293 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy