POLIZEIBERICHT

Sonne war Unfallursache

Leinzell. Eine Fahrerin fuhr am Montag in Leinzell kurz nach 7 Uhr rückwärts von einer Hofeinfahrt auf die Mulfinger Straße ein. Wegen der zu dieser Zeit tief stehenden Sonne übersah sie dabei ein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand. Sie fuhr dagegen und verursachte dabei einen Schaden von 4000 Euro.
© Schwäbische Post 24.02.2014 10:35
1935 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.