POLIZEIBERICHT

Fußgängerin angefahren

Ellwangen. Am Samstag, gegen 22 Uhr wollte ein 14-jähriges Mädchen den Fußgängerweg im Sebastiansgraben in überqueren. Der Fahrer eines Mofarollers missachtete dies und erfasste die Fußgängerin. Diese wurde an einem Fuß leicht verletzt. Der Rollerfahrer fuhr davon, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich beim Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 930-0 zu melden.
© Schwäbische Post 25.05.2014 22:56
1667 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.