Ein Schultag im „Skills Lab“ in St. Loreto

Unter der Anleitung der Lehrkräfte Ulrike Fritsch und Iris Oechsle eignen sich angehende Altenpflegefachkräfte des Pflegeheims St. Loreto mit der Methode „Skills Lab“ (zu deutsch: Fertigkeiten Labor) berufspraktische Fähigkeiten an, wie beispielsweise Infusionen vorzubereiten, Verbände zu wechseln und Injektionen zu verabreichen. (Foto: privat)
© Schwäbische Post 01.06.2014 22:07
3748 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy