POLIZEIBERICHT

Auffahrunfall

Essingen. Verkehrsbedingt musste die 35-jährige Fahrerin eines VW Passats am Sonntag gegen 16.30 Uhr an einer Ampel auf der B 29, Höhe Essingen, anhalten. Dies bemerkte ein 30 Jahre alter Motorradfahrer zu spät und fuhr auf. Am Auto entstand Sachschaden von rund 3000 Euro; die Kawasaki blieb bei dem Unfall unbeschädigt.
© Schwäbische Post 23.06.2014 22:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.