889 Euro für kranke Kinder gespendet

Armin Abele (r.), Inhaber von MusikA, Initiator und Organisator der Werbegemeinschaft Ellwanger Torplatz, hat Markus Zobel vom Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst einen Scheck in Höhe von 889 Euro überreicht. Es handelt sich um den Erlös aus Aktivitäten der Werbegemeinschaft bei den Reichsstädter Tagen. (Foto: privat)
© Schwäbische Post 02.11.2014 19:11
797 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy