POLIZEIBERICHT

Einbruch in Firma

Aalen. Ein Anrufer meldete am Donnerstag, gegen 23.40 Uhr, dass an einem Gebäude in der Carl-Zeiss-Straße die Alarmleuchte in Betrieb ist. Die Polizei eilte herbei, sah aber nur noch, wie ein Mann in Richtung Robert-Bosch-Straße flüchtete. Der Mann wird auf 1,75 Meter geschätzt und war schlank. Er trug „Bundeswehr-Outfit“ und hatte einen Koffer bei sich.
© Schwäbische Post 02.11.2014 23:03
857 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy