POLIZEIBERICHT

„Leiche“ im Kofferraum

Oberkochen. Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, berichtete ein Mann der Polizei von einem Mercedes auf dem Parkplatz der Kolpinghütte, aus dessen Kofferraum ein Unterarm heraushinge. Eine Streife fuhr zur „Leiche“ und gab Entwarnung. Der 45-jährige Fahrzeugbesitzer hatte den Kunststoffarm im Internet für lustig befunden, gekauft und ihn im Auto drapiert.
© Schwäbische Post 02.11.2014 23:03
889 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy