Närrisches Regiment im Johannes-Brenz-Haus

Der Gmünder Hofstaat, die Stöpselgarde und die Prinzengarde erfreuten die Faschingsnarren in der Tagespflege des Johannes-Brenz-Hauses. Die Heimbewohner und Tagesgäste entdeckten im närrischen Schultes "Rita der Fetzigen" ihre Leiterin der Tagespflege, Rita Märtz.
© Schwäbische Post 24.02.2004 00:00
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy