POLIZEIBERICHT

Unfall im Mini-Kreisel

Aalen. Im Mini-Kreisel auf der Hochbrücke stießen am Dienstag zwei Autos zusammen, wobei ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand. Der 25-jährige Fahrer eines Peugeot fuhr gegen 20.30 Uhr aus Richtung Westen in den Kreisel ein, obwohl dort schon ein VW Golf fuhr, dessen 68-jähriger Fahrer Vorfahrt hatte.
© Schwäbische Post 03.12.2014 22:34
1080 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.