Kurz und bündig

Erfolgsroman im Literatur-Treff

Im monatlichen Literatur-Treff der Stadtbibliothek Aalen stellt Eugenie Andres am Dienstag, 13. Januar, um 17 Uhr den Roman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf vor. 2011 erhielt der vor anderthalb Jahren im Alter von nur 48 Jahren verstorbene Autor Wolfgang Herrndorf für seinen Jugendroman „Tschick“ den Deutschen Jugendliteraturpreis. Der Eintritt ist frei.
© Schwäbische Post 11.01.2015 20:52
281 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.