Leserbeitrag von Ralf Jäger

Winterauto

Gehören Sie auch zu denen die wenn das Auto zugeschneit ist nur vorne und hinten die Scheibenwischer anmachen und schon geht die Fahrt los. Das blöde ist dann halt immer das an den Seitenfenster die Scheibenwischer fehlen. Diese Fenster müsste man von Hand vom Schnee befreien, aber da sieht man lieber seitlich nix raus bevor man sich diese Arbeit auch noch aufhalst. Mich würde nun interessieren wie sie nun Auto fahren oder was zu sehen, oder haben sie auch schon Radar im Auto. Und was machen sie wenn sie deswegen einen Unfall haben nur weil sie keinen Bock hatten die Fenster sauber zu machen, vermutlich beim Unfall schnell rausrennen und versäumtes nachholen das es ja niemand merkt. Ist doch echt scheiße so, denn es ist eine Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer wie auch Fußgänger und da könnten auch ihre Kinder dabei sein. Wenn in dem Fall ihnen was passiert juckt mich das überhaupt nicht da selber schuld. Also vor dem nächsten mal los fahren erst Hirn einschalten und die Minute nutzen um die Scheiben rundherum frei machen. Noch eins, was machen sie wenn der Schnee draufgefroren ist., sind da Eiskratzer anstelle von Scheibenwischer dran ???

Ralf Jäger Schwäbisch Gmünd

© Ralf Jäger 01.02.2015 11:30
2919 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy