Hier schreibt der Kleintierzuchtverein Hüttlingen

Die Jugendlichen des Kleintierzuchtverein Hüttlingen sind die Nr. 1 im Bund

  • Gruppenbild Meisterehrung

Sehr Erfolgreich stellten, vergangene Ausstellungssaison, die Jugendlichen des Kleintierzuchtverein Hüttlingen ihre Tiere auf überregionalen Kleintierausstellungen zur Schau. Die erfolgreichste Schau, aus dem Blickwinkel des Kleintierzuchtverein Hüttlingen war die 51. Bundesjugendschau in Leipzig. Vier Jugendliche des Kleintierzuchtverein Hüttlingen zeigten an dieser Schau, was für Schätze sie im Kleintierstall haben.

Mayer Jonas stellte 6 Tiere der Geflügelrasse Zwerg Wyandotten gestreift in die Käfige der Bundesjugendschau. Diese 6 Hühner schnitten überdurchschnittlich gut ab. Mit 480 Punkten wurden seine Tiere mit der höchsten Punktzahl der ganzen Schau bewertet. Der Titel "Deutscher Jugendmeister der Rassegeflügelzüchter 2014" war nur noch Formsache. Beinah genauso erfolgreich stellte Mayer Marc seine Barnevelder braun-blaudoppeltgesäumt zur Schau. Auch er sicherte sich den Titel "Deutscher Jugendmeister der Rassegeflügelzüchter 2014". Der dritte Aussteller der Jugendgruppe des Kleintierzuchtverein Hüttlingen war Mayer Elisa. Ihr fehlte mit ihren Zwerg Italiener rotgesattelt zum Titel des Deutschen Jugendmeisters nur ein Punkt. Die vierte im Bunde war Mayer Anna. Bei ihren Tieren, der Hühnerrasse Lakenfelder und der Taubenrasse Eistaube ohne Binden, meinten es die Preisrichter nicht so gut. Jedoch auch Sie kann mit den Bewertungen voll zufrieden sein.

Mit diesen hervorragenden Ergebnissen konnte sich die Jugendgruppe des Kleintierzuchtverein Hüttlingen große Hoffnungen machen auf den DEUKA-Cup. Der DEUKA-Cup ist ein Preis, in Form eines Wimpels, für die beste Jugendgruppe der 51. Bundesjugendschau. Für diesen Titel werden die besten zwei Jugendaussteller eines Vereins in die Wertung genommen. Aus der Punktzahl der aussgestellten Tiere (mind. 12 Tiere) wird der Durchschnitt errechnet. Den Titel erhält die Jugendgruppe mit dem höchsten Punktedurchschnitt. So war es keine große Überraschung als das Ergebnis veröffentlich wurde. Die Jugendgruppe des Kleintierzuchtverein Hüttlingen wurde als die beste Jugendgruppe der 51. Bundesjugendschau 2014 in Leipzig ermittelt.

Am Freitag, den 17. April 2015 wurden die Jugendliche des Kleintierzuchtverein Hüttlingen vom Landesvorsitzenden der Rassegeflügelzucht von Württemberg und Hohenzollern Herr Hanspeter Wagner geehrt. Ihnen wurde der Wimpel übergeben als beste Jugendgruppe der Bundesjugendschau und die Deutschen Jugendmeister bekamen ihre Urkunden samt Meisterbänder überreicht.

Am selben Freitagabend wurde noch ein Deutscher Jugendmeister des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter "Ostalb" Aalen-Heidenheim in Hüttlingen geehrt. Wagner Miriam vom Kleintierzuchtverein Mergelstetten erhielt auch vom Landesvorsitzenden ihre Urkunde und Meisterband.

Diese ganzen Titel sind ein Ausrufezeichen in der Rassegeflügelzucht des Kreisverbandes oder sogar des Landesverbandes. Es ist schön wenn die Mühen des ganzen Jahres am Ende mit solchen Erfolgen gefeiert werden können.

Näheres zum Kleintierzuchtverein Hüttlingen erfahren Sie auf der Vereinshomepage - www.ktzv-huettlingen.de!

© Kleintierzuchtverein Hüttlingen 18.04.2015 10:32
3156 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy