POLIZEIBERICHT

Zusammenstoß im Kreisel

Schwäbisch Gmünd Eine 46-Jährige befuhr am Donnerstag gegen 23.20 Uhr den Kreisverkehr in der Baldungsstraße in Schwäbisch Gmünd. Ein 67-jähriger Autofahrer, der fälschlicher Weise davon ausging, dass er Vorfahrt hätte, wollte in den Kreisverkehr einfahren und kollidierte mit dem Wagen der 46-Jährigen. Der Sachschaden beläuft sich auch 3000 Euro.
© Schwäbische Post 01.05.2015 21:25
1271 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy