Durch Schlafzimmerfenster eingestiegen

Rainau. Ein bislang unbekannter Täter stieg am Samstag gegen 2.10 Uhr über das offen stehende Schlafzimmerfenster in eine Wohnung in der Bahnhofstraße in Rainau ein. Der Täter durchwühlte das Nachtkästchen und wurde durch die heimkehrende Wohnungsbesitzerin überrascht. Er flüchtete ohne Beute.

© Schwäbische Post 16.05.2015 16:02
3970 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy