Musikverein Westhausen zu Gast beim Internationalen Reichenbacher Blasmusikfest

Vom 2.-3.Oktober 2015 fand in Reichenbach im Vogtland das 8. internationale Blasmusikfest mit Musikkapellen aus Deutschland, Belgien, Tschechien und Österreich statt. Im Rahmen dieses Blasmusikfestes fand eine Oktoberfestgala statt, bei der der Musikverein Westhausen als “Top-Act“ gebucht war.
Begonnen wurde das Blasmusikfest aber zunächst mit einem Sternenmarsch vom alten Güterbahnhof zum Reichenbacher Rathaus. Dort angelangt nahmen alle Musikkapellen Aufstellung zum gemeinsamen Musizieren auf und vor der Rathaustreppe. Gemeinsam wurden Stücke wie der “Alte Kameraden Marsch“ oder “Dem Land Tirol die Treue“ gespielt, wobei die verschiedenen Musikstücke von den nacheinander von den anwesenden Dirigenten der Musikkapellen dirigiert wurden.
Am Anschluss ans gemeinsame Musizieren erfolgte der Einmarsch aller Kapellen ins große Festzelt auf dem Marktplatz. Dort wartete der Fassanstich mit Oberbürgermeister Dieter Kiesling. Nachmittags spielten dann die teilnehmenden Gastkappelen abwechselnd auf, um ihr Können darzubieten.
Ab 20.00 Uhr startete dann die viel beworbene Oktoberfestgala. Hier bereitete die brillant aufspielende AM Brassband aus Mol in Belgien den Teppich für den in der Folge aufspielenden Musikverein Westhausen. Mit ausgewählten Polkas, teilweise 3-stimmig gesungenen Schlagern und mitreißender Partymusik bot der Musikverein Westhausen dabei eine Alternative zu den übrigen, ausschließlich herkömmliche Blasmusik darbietenden Kapellen und zog damit von Anfang an die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich. Schon beim ersten Titel zog es das Publikum auf die Tanzfläche. Wer nicht tanzte oder sich an den Polonaisen durchs Festzelt beteiligte, stand auf den Bänken und klatschte mit. Eine solch außergewöhnlich gute und ausgelassene Stimmung hatten auch die Westhausener noch selten erlebt, weshalb dieser Event sicherlich allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Bereits zum dritten Mal war der Musikverein Westhausen zu Gast in Reichenbach im Vogtland. Mit der Stadt Reichenbach ist die Gemeinde Westhausen schon seit Jahren partnerschaftlich verbunden. Wie auch bei den Besuchen zuvor konnte der Musikverein wieder einen guten Eindruck hinterlassen und die Gemeinde Westhausen gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Witzany und den RCV Ruassgugga präsentieren.

© Schwäbische Post 11.10.2015 20:38
2137 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy