Integration im Kino

Der Ökumenische Arbeitskreis Integration (ÖAK) zeigte im Rahmen der Interkulturellen Woche in Zusammenarbeit mit den Inhabern des Turm Kinos den Film „Heute bin ich Samba“. Die Vorstellung war gut besucht. Im Anschluss hatten die Besucher die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen und sich über die Arbeit des Ökumenischen Arbeitskreises zu informieren. (Foto: privat)
© Schwäbische Post 11.10.2015 22:15
1011 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy