In Kraft: Neues Meldegesetz

Schwäbisch Gmünd. Am 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Nach § 50 Abs. 2 Satz 5 BMG dürfen nur noch Altersjubiläen ab dem 70. Geburtstag, jeder fünfte weitere und ab dem 100. Geburtstag jeder folgende Geburtstag veröffentlicht werden. Dies gilt sowohl für die Veröffentlichung in der Tagespresse als auch im Mitteilungsblatt der Gemeinde.
© Schwäbische Post 30.10.2015 20:53
850 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.