KURZ UND BÜNDIG

(K)eine Römertragödie in Schrezheim

Die Theatergruppe der Eintracht Schrezheim zeigt mit dem „Raub der Sabinerinnen“ eine „Theater-im-Theater“-Geschichte der Brüder Schönthan in einer Bearbeitung von Curt Goetz. Die Aufführungen sind am 5., 6., 8. und 9. Januar, jeweils um 19.30 Uhr in der Sankt-Georg-Halle. Karten werktags von 18 bis 20 Uhr unter Mobiltelefon 0159 03639175. Die Karten kosten 9 und 10 Euro.
© Schwäbische Post 01.01.2016 22:34
480 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy