Hier schreibt der TSGV Rechberg

Kraftsportclub Crazy Leo gewinnt 4. Christbaumweitwurfturnier des TSGV Rechberg

Die Rund 350 Gäste sahen einen spannenden Wettkampf, den am Ende der Kraftsportclub Crazy Leo für sich entscheiden konnte. Im Finale setzten sie sich gegen den Vorjahressieger Schandal an die Stamm durch. Dritter wurden die Hoizraumhocker ohne Ende, die sich im kleinen Finale gegen die Fischflüschderer durchsetzen konnten. Aaron Fröhlich(Kraftsportclub Crazy Leo) warf mit 10 Meter den Christbaum am weitesten. Dies ist gleichzeitig Wurfrekord.

Die Erstplatzierten Mannschaften konnten sich neben einem Pokal auch über Sachpreise freuen. Es gab einen Verkostungsgutschein der Metzgerei Reinold im Wert von 120 Euro, einen Bowling- und Verpflegungsgutschein von der Bowlingbahn Leuchtturm im Wert von 180 Euro und ein 35 Liter Fass Bier vom Getränkemarkt Rusu zu gewinnen.

Im Anschluß an das Turnier feierten die zahlreichen Zuschauer und Werfer gemeinsam bis in die Nacht eine ausgelassene Apres-Wurf-Party.

Die Fußballer des TSGV Rechberg bedanken sich bei allen Werfern und Zuschauer für das große Interesse an unserem Turnier und hoffen, dass es allen gefallen hat. Wir würden uns freuen wenn wir euch als bald bei unseren Fußballspielen oder spätestens zu unserem Elfmeterturnier begrüßen dürfen. Dieses findet am Vorabend von unserem Maihock statt.

© TSGV Rechberg 11.01.2016 09:42
2044 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy