Das Kino und die Moral

Schwäbisch Gmünd. Die Einrichung ortsfester Kinos vor dem Ersten Weltkrieg in den meisten Städten Europas löste einst heftige Diskussionen aus. „Kino – ein (un)moralischer Ort“ nennt Dr. Bernd Kleinhans seinen Vortrag am Dienstag, 12. Januar, in der Seniorenhochschule um 14 Uhr in Hörsaal 1 der PH. Interessierte sind willkommen. Gäste bezahlen 6 Euro für den Vortrag.
© Schwäbische Post 11.01.2016 19:28
986 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy