Abschiebung

Durch unsere Politiker wird uns versichert die Straftäter abzuschieben. Wie sieht die Wahrheit aus. Ich zitiere: „Wir können die Täter von Köln gar nicht abschieben.“ Aussage Hannelore Kraft). Grund: Die Täter kommen aus Algerien und Marokko und werden von ihren Ländern nicht wieder aufgenommen. Wie lange wird man von unseren Politikern noch getäuscht? Horst Stein, Bopfingen
© Schwäbische Post 17.01.2016 22:37
2123 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

Stefan Dierkes

Rita Disam schrieb am 18.01.2016, 15:28 :

Mal sehen wie lang mein Leserbrief hier stehen darf! Wär nicht der erste der gelöscht wird wegen zu viel Wahrheit. Unter Androhung von Acountlöschung! Aber wenn man die Wahrheit nicht sagen darf verzichte ich gerne darauf.

Solange Sie nicht gegen unsere Nutzungsrichtlinien verstoßen, dürfen Sie hier Ihre Meinung äußern.

Rita Disam

Die Verdummungstaktik der Regierung soll das Volk ruhig halten!   Darum wird vertuscht und gelogen! So schmeist man nach so  ungeheuerlichen  Vorfällen wie in den Großstädten an Silvester, mal schnell den Begriff "Alle Täter abschieben!" in die Welt! Wohlwissend das es gar nicht möglich ist. In der Hoffnung die Aufregung legt sich wieder bei den meisten. Wer hinter die Kulissen blickt, erkennt das  inzwischen viele kleine Mädchen und Frauen schon zu Opfern von Vergewaltigungen in Deutschland geworden sind, mit genau den gleichen Täterbeschreibungen. Aber um die innere Sicherheit nicht zu gefärden, Darf nicht darüber berichtet werden. Mal sehen wie lang mein Leserbrief hier stehen darf! Wär nicht der erste der gelöscht wird wegen zu viel Wahrheit. Unter Androhung von Acountlöschung! Aber wenn man die Wahrheit nicht sagen darf verzichte ich gerne darauf.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy