Polizeibericht

8000 Euro Sachschaden

Aalen. Verkehrsbedingt musste ein 62-Jähriger sein Auto am Dienstagnachmittag im Kreisverkehr Willy-Brandt-Straße anhalten. Ein 27-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr auf. Der bei dem Unfall gegen 15 Uhr entstandene Sachschaden wird auf rund 8000 Euro geschätzt.

© Schwäbische Post 14.02.2018 21:50
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.