Hier schreibt der Billardclub BC Aalen 1995

Aufstieg in die 2. Bundesliga

Erstmalig in der Vereinsgeschichte wird der BC Aalen ab der kommenden Saison in der 2. Bundesliga vertreten sein. Am vorletzten Spieltag war die Mannschaft zwar noch Tabellenzweiter aber mit der sehr guten Hinrunde und der außerordentlichen Beendigung der Saison ist der direkte Aufstieg Perfekt.

  • V.l.n.r.: Anastasios Kiriakidis, Markus Buck, Matthias Hardtke, Bernd Hauenstein
  • Ligatabelle Endstand

Seit dem 13.03.2020 stand nach Ausbruch der Corona-Pandemie auch die Billard-Sportwelt still. In dem Zusammenhang hat Ende Juni eine außerordentliche Mitgliederversammlung der Deutschen Billard Union stattgefunden bei der die Beschlussfassung über die Beendigung für den Bundesspielbetrieb der Saison 2019/2020 festgelegt wurde. 

Hierbei wurde über verschiedene Vorschläge und Szenarien abgestimmt. Letztlich wurde der Vorschlag, die Tabellenstände nach Abschluss der Hinrunde als Endstand zu werten, mit der höchsten Zustimmung angenommen. 

Diese Entscheidung wiederum bedeutet für die 1. Mannschaft des BC Aalen, mit zu dem Zeitpunkt 6 Siegen und einer Niederlage sowie 18 Punkten, den Platz 1 in der Tabelle und damit den direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Auf Platz zwei steht mit 17 Punkten der BSV Filderstadt und auf Platz drei mit 16 Punkten der BSV Playhouse Fürstenfeldbruck.

© Billardclub BC Aalen 1995 13.07.2020 12:41
367 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy