Kurz und bündig

Bahnhofsareal im Modell

Aalen. Die Aalener Eisenbahnfreunde öffnen am Sonntag, 9. Dezember, von 11 bis 17 Uhr ihr Vereinsheim im ehemaligen Güterbahnhof der Härtsfeldbahn, Walkstraße, zum Tag der offenen Tür. Die große Anlage zeigt das Areal des Aalener Bahnhofs mit Ausbesserungswerk, Drehscheibe und vielen liebevollen Details, wie es früher ausgesehen hat. Für Bewirtung ist gesorgt.

© Schwäbische Post 06.12.2018 17:58
140 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.