Hier schreibt die Basketballspielgemeinschaft Aalen

Basketball-Titel wandert ins Ries!

  • Viele Zuschauer und Spieler tummelten sich in der Halle
  • Die U12-Basketballer der BSG Aalen
  • Gemeinsames Abschlussfoto

Mit dem 2. Platz beim stark besetzten 2. KRATKY-U12-Nachwuchs-Cup, kann man mit Stolz sagen, dass der Neuaufbau der Basketballjugend in Aalen sehr gut gelungen ist. Nachdem namhafte Teams wie Tübingen und Crailsheim geschlagen werden konnten, musste man sich lediglich dem Team aus Bayrisch-Schwaben geschlagen geben. In einem Herzschlagfinale hatte die erste Mannschaft der Nördlinger mit 22:20 die Nase hauchdünn vorn.
Den rund 200 Zuschauern aus Nah und Fern wurde in der Karl-Weiland-Halle Jugendbasketball auf Spitzenniveau geboten.
In hart umkämpften Spielen standen die Mädels aus Nördlingen und Crailsheim den männlichen Nachwuchsstars aus Nördlingen, Tübingen und Crailsheim sowie den regionalen Größen aus Waiblingen, Günzburg und Aalen um nichts nach. Nach spannenden und tollen Spielen sicherten sich die Rieser-Jungs des Nördlinger-Nachwuchses den tollen Wanderpokal, gestiftet von der Firma Kratky. Sie machen sich sicher nächstes Jahr wieder auf die Reise auf die Ostalb um den Titel zu verteidigen.
Nach 6 Stunden Basketball pur, waren sich die rund 80 aktiven Teilnehmer und vielen Zuschauer einig: "Toll das man hier in Aalen mal gegen andere Teams spielt! Dieses Turnier muss fester Bestandteil unserer Vorbereitung werden“.

© Basketballspielgemeinschaft Aalen 18.07.2018 22:16
1130 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.