Hier schreibt der Billardclub BC Aalen 1995

BC Aalener belegen die ersten beiden Plätze

  • Markus (li.) und Matthias Hardtke (re.)

Am vergangenen Wochenende wurden in Sachsenheim im Poolbillard die Bezirksmeisterschaften der Herren in der Disziplin 8-Ball ausgetragen.

Angereist waren 29 Teilnehmer aus vierzehn Vereinen. Der BC Aalen hatte 3 Teilnehmer im Feld und am Ende auch doppelten Grund zur Freude. Die Brüder Matthias Hardtke (Oberligist) und Markus Hardtke (Verbandsligist) holten sich den Meister- und Vizemeistertitel und qualifizieren sich somit direkt zu den Landesmeisterschaften.

Matthias musste sich für den Titel wahrlich ins Finale kämpfen. Er erreichte trotz einer 3:5 Niederlage in der 3. Runde gegen Thomas Gäckle vom BF Calw, der am Ende den dritten Platz belegte, noch über die Verliererrunde das Finale.
Hier traf er auf seinen Bruder Markus den er letztlich mit 6:2 besiegen konnte.
Der Dritte BC Aalener Norbert Rollbühler belegte Platz Neun.

© Billardclub BC Aalen 1995 04.02.2016 09:16
2109 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.