Hier schreibt der Böhmerwaldbund Aalen

Besinnliche und stilvolle Weihnachtsfeier bei den Böhmerwäldlern

  • "Erzähler" Josef Matscheko vor dem Singkreis
  • der Böhmerwäldler Singkreis unter Leitung von Gerlinde Thalheimer

Bei der Weihnachtsfeier der Böhmerwäldler Heimatgruppe Aalen am 22. Dezember 2012 begrüßte Obmann Werner Marko die vielen Besucher im Vereinsheim in Unterrombach, darunter Ehrenmitglied Walter Pachner, den Vorsitzenden der Braunauer Heimatgruppe, Walter Wonjarowski und übermittelte die Grüße von Bundesvorsitzenden der Böhmerwäldler Ingo Hans. Die Sammlung des Abends geht an die Aktion „Kinder in Armut“. Träger dieser Aktion ist die Katholischen Gesamtkirchengemeinde in Aalen, auf die sich auch der Wirkungsbereich dieser sozialen und karitativen Aktion erstreckt.
Für ein arbeitsintensives Jahr wurde die Singleiterin Gerlinde Thalheimer stellvertretend für alle Aktiven mit einem Blumenstrauß geehrt.

Nach einem weihnachtlichen Musikstück auf dem Akkordeon durch Sandra und Simon führte Veronika Sproll in die diesjährige Weihnachtsgeschichte ein. Der Erzähler Josef Matscheko brachte mit seiner warmherzigen Stimme im Wechselvortrag mit den Singkreismitgliedern die „Neresheimer Herbergsuche“ als Zwiegespräch dar. Geschrieben wurde diese Herbergsuche vom Pater Beda Müller, dem 2009 verstorbenen Benediktinermönch von Neresheim. Immer wieder wurde mit besinnlichen Liedern des Singkreises unter Leitung von Gerlinde Thalheimer wie „jetzt sing ma im Advent“, „Ich steh an deiner Krippe hier“, „Schön staad wird’s im Wald“ und „Weihnachtsstern“ sowie Akkordeonstücken der Vortrag untermalt.

Mit einem Grußwort dankte Walter Wonjarowski von den Braunauern für die Gastlichkeit und der zuvorkommenden Aufnahme seiner Heimatgruppe im Vereinsheim der Böhmerwäldler über viele Jahre hinweg und überreichte als Dank einen Scheck. Obmann Werner Marko dankte im Anschluss allen Helferinnen und Helfern für Ihren ehrenamtlichen Einsatz innerhalb des Heimatverbandes. Mit dem Gedicht „Oltjohrdank“ von Karl Winter und dem Lied „Stille Nacht" schloss die besinnliche Feierstunde.

 

© Böhmerwaldbund Aalen 26.12.2012 09:36
5040 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.