Hier schreibt der Billardclub BC Aalen 1995

Bronze für Simone Künzl bei der DM

Mit Beginn der Deutschen Billardmeisterschaften in Bad Wildungen wurde die nordhessische Kurstadt einmal mehr zum Mekka der deutschen Billard-Elite.

Mehr als 800 Sportlerinnen und Sportler haben sich an den neun Turniertagen in insgesamt vier Kategorien gemessen.

Simone Künzl vom BC Aalen erreichte bei den Damen in der Disziplin 14/1-endlos den dritten Platz und holte sich somit die Bronze-Medaille.

Die Oberliga-Spielerin hatte sich 2011 als Landesmeisterin des Billard-Verbandes Baden-Württemberg für die DM qualifiziert.

© Billardclub BC Aalen 1995 29.10.2012 11:16
6011 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.