Hier schreibt die Modellfluggruppe Essingen

Kinder-Ferienprogramm der Modellfluggruppe Essingen: Flugwettbewerb mit selbstgebauten Balsa-Wurfgleitern

Am ersten Ferien-Samstag fand das diesjährige Ferienprogramm der Modellfluggruppe Essingen statt. Bei schönstem Sommerwetter nahmen 13 Kinder und Jugendliche daran teil.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einführung von Vereinsvorstand Walter Grupp konnten die Teilnehmer unter sachkundiger Anleitung und Unterstützung zahlreicher Vereinsmitglieder mit dem Bau des Balsa-Gleiters beginnen.
Aus vorgefertigten Bausatzteilen wurden Rumpf und Höhenleitwerk geschliffen und zusammengeklebt. Danach ging es an den Bau der Tragflächen. Nach dem Trocknen der Klebestellen konnten die Tragflächen mit Gummiringen auf dem Rumpf befestigt und die Wurfgleiter eingeflogen werden.

Nach einigen Trainingswürfen auf dem Modellflugplatz fanden die Teilnehmer schnell die richtige Wurftechnik, um mit ihren Modellen beim anschließenden Flugwettbewerb teilzunehmen.

Im Anschluss an den spannenden Flugwettbewerbs war eine Erfrischung und Stärkung mit Getränk und Wurst vom Grill angesagt.

Bei der abschließenden Siegerehrung erhielten alle Kinder eine Urkunde. Die drei Erstplatzierten konnten als Preis ein kleines Segelflugmodell mit nach Haus nehmen.

Die Modellfluggruppe möchte sich hiermit bei den Teilnehmern und bei den mitwirkenden Vereinsmitgliedern für deren Einsatz bei Vorbereitung und Durchführung des Ferien-Programms bedanken.

© Modellfluggruppe Essingen 31.07.2017 20:41
1453 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.