Kurz und bündig

Europa und der Nahe Osten

Aalen. In einem Online-Vortrag der Vhs Aalen erläutert Matthias Hofmann am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr, welche wirtschaftlichen und politischen Interessen Europa im Nahen und Mittleren Osten verfolgt. Er geht dabei auch der Frage nach, welchen Stellenwert die Türkei für Europa hat, und weshalb der Irak dagegen vergleichsweise wenig Interesse erfährt. Der Vortrag kostet 5 Euro und findet auf der Plattform Zoom statt. Den Link zum Vortrag erhalten Teilnehmende am Tag der Veranstaltung per E-Mail. Die Anmeldung ist über www.vhs-aalen.de bis 26. November um 12 Uhr möglich.

© Schwäbische Post 18.11.2020 22:23
256 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy