Hier schreibt der RKV Hofen

Kreismeisterschaften Kunstrad: Laura Meiß holt Wanderpokal

Am vergangenen Sonntag fand der Auftakt der Schülermeisterschaften im Kunst- und Einradfahren statt. Der RKV Hofen nahm mit zwei Mannschaften und zwei 1er Kunstradfahrerinnen sehr erfolgreich teil und konnte am Ende sogar den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Nach mehreren Jahren stellte der RKV Hofen wieder eine 4er Kunstradmanschaft. Diese trainiert erst seit Oktober in der Besetzung mit Laura Franke, Sofie Hauser, Amelie Seeling und Sarah Thesen. Leider konnten sie aufgrund anfänglicher Nervosität, die im Training gezeigten guten Leistungen nicht präsentieren. Mit einem vierten Platz konnte die Mannschaft dennoch gut mit der Konkurrenz mithalten.

Eine weitere Manschaft wurde im 4er Einrad Schülerinnen C gestellt. Bestehend aus Emma Bäuerle, Lotta Bäuerle, Sophie Hädel und Eva Thesen, konnten die Mannschaft an diesem Tag ihre Leistung abrufen und einen erfolgreichen ersten Platz erreichen.

Im 1er Kunstrad Schülerinnen D starteten Laura Meiß und Enie Vetter. Enie fuhr sehr konzentriert und landete auf einem hervoragenden 2. Platz. Auch Laura zeigte ihr ganzes Können und belegte hinter Enie den dritten Platz. Aufgrund ihre sehr sauber gefahrene Kür konnte Laura am Ende des Tages noch den Gerhard Bauer Wanderpokal der Mergelstetter mit nach Hause nehmen. Sie hatte die prozentual beste Kür ausgefahren. Bisher hat dies noch kein Sportler des RKV Hofen geschafft.

© RKV Hofen 23.03.2017 21:06
2079 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.