Kinder leisten Beitrag zum Artenschutz

Artenschutz Die Kinder vom AWO-Kinderhaus leisteten einen Beitrag zum Artenschutzkonzept der Stadt und säten am Eingangsbereich der Einrichtung reichlich Wild- und Sonnenblumen. Die Kinder hoffen, dass sie bis zum „Tag der offenen Tür“ am 30. Juni eine schöne Blumenwiese haben. Foto: privat

© Schwäbische Post 12.06.2019 20:20
480 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.