Polizeibericht

Kollision mit Rettungswagen

Aalen. Ein 41-jähriger Autofahrer ist auf der Wellandstraße mit einem Rettungswagen zusammengestoßen, der allerdings keinen Patienten transportierte. Laut Polizei hat der Autofahrer eine rote Ampel übersehen. Der 18-jährige Fahrer des Rettungswagens wollte bei Grün in die Wellandstraße einbiegen. Durch den Zusammenstoß entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.

© Schwäbische Post 10.01.2018 20:37
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.