Polizeibericht

Kontrollen auf der B 29

Westhausen-Lippach. Die Polizei kontrollierte am Freitagmorgen auf der B 29, Höhe der Abzweigung Richtung Lippach, fünf Stunden lang die Geschwindigkeit des Verkehrs in Richtung Aalen. Von rund 700 Fahrzeugen waren 63 schneller als die erlaubten 70 km/h unterwegs, darunter zehn Lkw. Einen Seat-Fahrer, der mit 123 Km/h unterwegs war erwarten zwei Punkte in Flensburg, ein Monat Fahrverbot sowie 240 Euro Bußgeld.

© Schwäbische Post 02.02.2018 18:25
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.