Hier schreibt die Kolpingsfamilie Oberkochen

Aktion Hoffnung 2015

Am Samstag, 18. April fand die Aktion Hoffnung in den Gemeinden der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. in Oberkochen führte die Kolpingsfamilie die Verteilung der Sammeltüten sowie das Einsammeln der Kleidersäcke aus. Über 30 Helferinnen und Helfer waren im Einsatz, um die 5000 Sammeltüten an die Haushalte im gesamten Stadtgebiet und auf der Heide zu verteilen. Mit 3 Sammelfahrzeugen wurden die rund 1000 an den Straßenrändern bereitgestellten Kleidersäcke wieder eingesammelt. Das ergab einen gut gefüllten LKW-Anhänger an Kleiderspenden, einem Sammelergebnis, das dem der Vorjahre entsprach. Das Ergebnis der Aktion geht an verschiedene Hilfsprojekte. Ein herzliches Dankeschön an alle Spender sowie an die Helferinnen und Helfer und Firmen Holzbau Brunnhuber und Wingert Bau für die Bereitstellung der Fahrzeuge.

© Kolpingsfamilie Oberkochen 11.05.2015 10:28
1594 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.