Aus dem Gemeinderat

Ernst-Abbe-Gymnasium

Oberkochen. Für die Erweiterung der Produktionsküche für die Schulspeisung vergab der Gemeinderat Arbeiten an die günstigsten Bieter in Höhe von 300 000 Euro. Derzeit fallen 1300 Essen pro Woche an. Neben dem EAG werden auch die Sonnenberg-, Dreißental- und die Tiersteinschule sowie Hort und Kindergärten bedient.

© Schwäbische Post 12.05.2020 19:41
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy