Kurz und bündig

Meditatives Tanzen

Oberkochen. Am Montag, 5. Februar, findet im Rupert-Mayer-Haus von 20 bis 21.30 Uhr ein Abend „Meditatives Tanzen“ statt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Tänze werden angeleitet von Evamaria Siegmund. Veranstalter sind die evangelische und katholische Erwachsenenbildung sowie die VHS Oberkochen.

© Schwäbische Post 02.02.2018 18:17
666 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.