Toilette noch nicht sicher

Oberkochen. Bürgerfragestunde in der Gemeinderatssitzung am Montagabend: Zur Frage, ob nun ein behindertengerechtes WC im neuen Stadtplatz zu erwarten sei, erklärte Bürgermeister Peter Traub, dass Stadtbaumeister Johannes Thalheimer an diesem Thema arbeite. Allerdings sei entsorgungstechnisch noch nicht alles im grünen Bereich. Thalheimer ließ sich auch nicht aus der Reserve locken. „Ich will keine ungelegten Eier legen“, so der Stadtbaumeister. Die Planung sei in der Schublade, jetzt gehe es um die Genehmigungsfähigkeit.

Zu Roland Winters Vorschlag, eines der drei WCs der Stadtbibliothek zur Stadtplatz-Nutzung vorzusehen, erklärte Bürgermeister Traub, dies wolle man nicht.

© Schwäbische Post 13.05.2020 20:23
416 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy