Pilgern zum Aalbäumle

Aalen. In den Ferien soll es ein besonderes Gottesdienstangebot geben: Unter dem Motto „Stop and go – im Leben, im Glauben und aufs Aalbäumle“ führt die evangelische Kirchengemeinde Aalen am Sonntag, 23. August, einen Pilgerweg mit Pfarrer Bernhard Richter an, der um 9 Uhr an der Stadtkirche beginnt. Der Weg führt über die Agentur für Arbeit (etwa 9.25 Uhr), übers Albstift (etwa 9.45 Uhr), zum Thermalbad (etwa 10.30) und dann aufs Aalbäumle (etwa 11.30 Uhr). Gegen 12 Uhr endet die kleine Reise mit dem Segen auf dem Aussichtsturm endet. Gerne darf man an den einzelnen Stationen dazustoßen, wie Richter betont. „An jeder Station gibt es ein Lied und einige Gedanken zu einem Bibeltext“, so Richter weiter.

Das Angebot gibt’s am Sonntag, 23. August, ab 9 Uhr. Start: an der Stadtkirche.

© Schwäbische Post 04.08.2020 22:16
485 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy