Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Riesbürg. Am Mittwoch, gegen 21.20 Uhr wollte ein 38-Jähriger mit einem Sattelzug von der Goldburghauser Straße aus Richtung Kirchheim kommend in die B 29 einbiegen. Dabei nahm er einem von links kommenden 39-jährigen Opel-Fahrer die Vorfahrt. Der Opel-Fahrer wurde beim Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden wird auf rund 10 000 Euro beziffert.

© Schwäbische Post 22.02.2018 21:06
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.