Hier schreibt der Schwimmclub Delphin Aalen

Schnelle Delphine in Crailsheim

Mit einem ganzen Strauß voller Meister- und Vizetitel kamen die 11 Schwimmerinnen und Schwimmer des SC Delphin Aalen vom 2-tägigen Bezirkscup in Crailsheim zurück. Neben den guten Einzelleistungen raümten die Delphine bei den Staffelwettbewerben mit geschlossenen Mannschaftleistungen kräftig ab.

Als Jüngste im Aalener Teilnehmerfeld überraschte Finja Wiegand (Jahrgg. 09 ) mit einer stark ansteigenden Form. Einem 3.Platz über 100m Rücken und einem 2. über 200m Freistil setzte sie mit dem Sieg über 50m Freistil in überlegenen 34,85sec. noch eins drauf. Pauline Heineke (07) konnte bei allen Starts mit konstant guten Leistungen überzeugen. 3 Bezirksmeistertitel über 50m Brust (39,78), 100m Brust (1:28,64) und 100m Lagen (1:22,63) und einen 2.PLatz über 50m Freistil konnte sie mit nach Hause nehmen. Jasmin Schroll (05) freute sich über 3 zweite Plätze über 100m Freistil (1:06,82), 50m Rücken (34,09) und 200m Rücken (2:46,56) sowie einen dritten Platz über 100m Lagen. Hanna Bäuerle (03)profitierte vom Training der letzten Wochen. Sie gewann über 50m Freistil (32,74) und wurde 2. über 50m Brust (40,63) und 200m Freistil (2:39). Einen starken Wettkampf lieferte Julia Funk (02) mit 3 Bezirksmeistertiteln über 50, 100 und 200m Brust (37,78), (1:24,06), (3:00, 41) und einem Vizetitel über 50m Schmetterling (35,98). Ein wenig Pech bei den Juniorinnen hatte Alisa Schäfauer (02), die über 50m Brust nur um wenige Zehntel am Podium vorbeischrammte.

Bei der männlichern Jugend erkämpfte sich Clement Herrmann (09) über 50m Freistil in 38,23 sec. den 3.Platz. Simon Thaler (06) blieb zwar der Platz ganz oben auf dem Treppchen verwehrt. Aber 5 zweite Plätze über 50 und 100m Freistil (1:09,25), 100 und 200m Lagen (2:59,88) sowie 50m Schmetterling bestätigten seine konstant gute Form.

Arian Haas belegte über 50m Freistil den 3.Platz. Gleich 4 mal gewann Lukas Thaler (03) mit einem ganz starken Auftritt über 50, 100 und 200m Freistil (27,62), (1:01,74), (2:15,83) und 100m Lagen (1:13,20). Damit nicht genug, schloss er noch einen 2.Platz über 50m Schmetterling an. Auch für Maximilian Epple (02) lief es gut. Seinen 2.Platz über 50m Brust (33,51) krönte er mit dem Meistertitel über 50m Freistil (26,06).

Glänzen konnten die Delphine mit einem starken Kader bei den Staffelwettkämpfen. Die 4 x 50m Freistil mix dominierte die 1. Mannschaft mit Alisa Schäfauer, Julia Funk, Maximilian Epple und Lukas Thaler. 2.wurde die 2.Mannschaft mit Pauline Heineke, Simon Thaler, Arian Haas und Hanna Bäurle. Die 4 x 50m Lagen weiblich gewannen Lilli Bauer, Julia Funk, Alisa Schäfauer und Pauline Heineke. Ihnen gleich zogen männlich Maximilian Epple, Arian Haas, Simon und Lukas Thaler. Die 4 x 50m Lagen mix Staffel entschieden Jasmin Schroll, Julia Funk, Lukas und Simon Thaler für den SCD. Den Schlusspunkt setzten mit einem Sieg über 4 x 50m Freistil weiblich Jasmin Schroll, Lena Wiegand, Pauline Heineke und Julia Funk.

© Schwimmclub Delphin Aalen 02.02.2020 22:56
1432 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy