Polizeibericht

Schreckmoment

Aalen. In der Friedrichstraße querte am Montag, gegen 12.15 Uhr, ein 15-jähriger Fußgänger trotz Verkehrs die Fahrbahn. Ein heranfahrender 19-Jähriger erschrak, zog nach links und prallte gegen ein Verkehrszeichen auf einer Querungshilfe. Es entstand 3500 Euro Schaden.

© Schwäbische Post 09.07.2019 22:10
418 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.