Kurz und bündig

Unabhängige Teilhabeberatung

Aalen. Aufgrund der sich entspannenden Corona-Lage kehrt die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Ostalbkreis zu ihrem „normalen“ Beratungsangebot zurück. Die Öffnungszeiten in den Räumen in der Ziegelstraße 27 in Aalen sind Mo und Di 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Do 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Fr 10 bis 13 Uhr. Die ersten Termine vor Ort sind am Dienstag, 30. Juni, von 9 bis12 Uhr im Rathaus Abtsgmünd, am Mittwoch, 1. Juli, von 14 bis 16 Uhr im Rathaus Aalen (Raum 124) und am Freitag, 3. Juli, von 9 bis 12 Uhr im Bezirksamt Wasseralfingen. Es werden auch aufsuchende Beratungen und weiterhin Beratungen per Telefon, per E-Mail oder via Skype angeboten. Terminverbarungen unter (07361) 880079, E-Mail eutb.ostalbkreis@kbs-ai.de.

© Schwäbische Post 29.06.2020 21:34
209 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy