Polizeibericht

Hakenkreuz aufgesprüht

Aalen-Unterkochen. Zwischen Dienstag und Mittwoch besprühten Unbekannte mit schwarzer Farbe ein Brückenfundament auf der östlichen Seite der Bahnunterführung in der Heidenheimer Straße. Die Täter brachten an der Wand ein großes Hakenkreuzund den Schriftzug „ACAB“ auf. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro. Hinweise auf die Täter nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 5240, entgegen.

© Schwäbische Post 25.07.2018 22:07
551 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.